Language

Investoren

TOP MANAGER SIND AN SECUCLOUD BETEILIGT

DR.CORNELIUS BOERSCH, EXECUTIVE CHAIRMAN & FOUNDER MOUNTAIN PARTNERS


Dr. Cornelius Boersch ist der Gründer von Mountain Partners und seit 25 Jahren leidenschaftlicher Unternehmer, Investor und Gründer zahlreicher Technologieunternehmen. Während des Studiums gründete Cornelius Boersch seine erste Firma ACG AG mit welcher er 1999 an der Frankfurter Börse einen erfolgreichen Börsengang realisierte. In der Folge initiierte Conny Boersch die Entwicklung weiterer RFID-basierter Unternehmen, wie Smartrac (Börsengang 2006), Identiv, (NASDAQ-Listung seit 2006) und seit kurzem, dem bargeldlosen Zahlungssystem-Anbieter Sandpiper Digital Payments.

Mit der Gründung von Mountain Partners hat sich Boersch dem Company-Building von Internet- und Technologieunternehmer verschrieben. Conny ist „European Business Angel of the Year 2009“ und heute einer der anerkanntesten und aktivsten Business Angels Europas. Er hat an der European Business School in Oestrich-Winkel studiert und an der Universität Duisburg Essen promoviert.


PROF. DR. BURKHARD SCHWENKER, AUFSICHTSRATSVORSITZENDER ROLAND BERGER STRATEGY CONSULTANTS


Prof. Dr. Burkhard Schwenker (Jahrgang 1958) ist seit Juli 2014 erneut Vorsitzender des Aufsichtsrats von Roland Berger Strategy Consultants; diese Position hatte er bereits von Juli 2010 bis Mai 2013 inne.

Seit 1998 Mitglied der Geschäftsführung der Strategieberatung, wurde Schwenker 2003 von den Partnern zum Vorsitzenden des Executive Committee (EC) von Roland Berger gewählt und 2006 für eine zweite Periode bis 2010 bestätigt. Von Mai 2013 bis Juni 2014 übernahm er interimsmäßig erneut den Vorsitz des EC.


FRANZ FEHRENBACH, AUFSICHTSRATSVORSITZENDER ROBERT BOSCH GMBH


Franz Fehrenbach ist seit 1. Juli 2012 Vorsitzender des Aufsichtsrats der Robert Bosch GmbH und geschäftsführender Gesellschafter der Robert Bosch Industrietreuhand KG (RBIK). Fehrenbach ist zudem Mitglied im US Board des BDI-Präsidiums (Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.), des Asien-Pazifik-Ausschusses der deutschen Wirtschaft, im BBUG-Vorstand (Baden-Badener Unternehmergespräche), Mitglied des Senats der Max-Planck-Gesellschaft und des Vorstands des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft, Mitglied des Aufsichtsrats der BASF SE und der Linde AG sowie Mitglied des Beirats der Stihl Holding AG & Co. KG.


PROF. DR. HEINZ-WALTER GROSSE, VORSTANDSVORSITZENDER B. BRAUN MELSUNGEN AG


Am 1. April 2011 hat Dr. Heinz-Walter Große die Position des Vorstandsvorsitzenden der B. Braun Melsungen AG übernommen. Dr. Heinz-Walter Große trat 1978 in die Finanzabteilung der B. Braun Melsungen AG ein. Sein Werdegang führte ihn über die USA und die Geschäftsführung der B. Braun-Aktivitäten in Österreich und seine Nachbarstaaten 2005 in die Position als Vorstand für Finanzen und ab 2008 auch für Personal und Recht. 2009 wurde er zum stellvertretenden Vorsitzenden des Vorstands berufen.


DR. JOCHEN KEYSBERG, VORSTANDSMITGLIED ​BILFINGER SE


Dr. Jochen Keysberg ist seit 2012 Vorstandsmitglied der Bilfinger SE sowie der Bilfinger Berger Facility Services GmbH. Zuvor war er bereits seit 2007 Mitglied in der Geschäftsführung bei Bilfinger Construction und übernahm dort im Jahr 2010 den Vorsitz. Seit 1997 war Dr. Jochen Keysberg in verschiedenen Führungsfunktionen des Konzerns im In- und Ausland tätig. Nach dem Studium des Bauingenieurwesens an der Technischen Hochschule Aachen und Promotion an der Technischen Universität Hamburg-Harburg trat Dr. Jochen Keysberg 1997 in die Bilfinger Unternehmensgruppe ein.


INGO MANDT, VORSTANDSMITGLIED LANDESBANK BADEN WÜRTEMBERG


Ingo Mandt ist im Vorstand der Landesbank Baden-Württemberg verantwortlich für Financial Markets/International Business. Im Oktober 2010 ist Ingo Mandt als Chief Risk Officer (CRO) in den Vorstand der Landesbank Baden-Württemberg eingetreten, seit April 2012 ist er zudem Chief Financial Officer (CFO). Vor seinem Eintritt in die Landesbank Baden-Württemberg war er von 2004 bis 2009 als Risiko- und Finanzvorstand der BHF-Bank tätig. Zuvor verantwortete Herr Mandt im gleichen Institut die Finanzbereiche und das Risikocontrolling. Seit Anfang Dezember 2013 ist Ingo Mandt auch Mitglied des Aufsichtsrats der Börse Stuttgart Holding GmbH und deren Tochterunternehmen Börse Stuttgart AG und EUWAX Aktiengesellschaft.


DR. HELMUT SCHELLING, GRÜNDER VECTOR INFORMATIK GMBH


Dr. Helmut Schelling hat nach seiner Promotion im Bereich Elektrotechnik an der Universität Stuttgart und seiner Tätigkeit als Entwicklungsingenieur bei Bosch im Jahre 1988 gemeinsam mit Eberhard Hinderer und Martin Litschel die Vector Informatik GmbH gegründet und ist dort bis Februar 2014 in der Geschäftsführung tätig gewesen. Heute ist er bei der Vector Informatik GmbH als Prokurist tätig sowie Stifter und Mitglied des Stiftungsrates der Vector Stiftung.


© Secucloud Network GmbH 2017. Alle Rechte vorbehalten.
Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren“ klicken, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.